Über mich

Mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung in der Unternehmenskommunikation ist Rebekka Eitelwein eine erfahrene Kommunikations-Expertin mit umfangreicher Expertise. Bei ihren langjährigen Tätigkeiten in der Unternehmenssicherheit internationaler Konzerne, wie der Deutschen Lufthansa AG und Bayer MaterialScience (heute Covestro), stellte sie ihre professionellen Fähigkeiten täglich unter Beweis. Krisen zu bewältigen, flexibel zu reagieren und transparent zu kommunizieren gehörte dabei zu ihrem Berufsalltag.

Als erfahrene Krisenkommmunikatorin beherrscht sie Planung und Durchführung von erfolgreicher und durchdachter Kommunikation bis ins Detail – eine Fähigkeit, die sie bei der Beratung von Arztpraxen gerne an ihre Kundinnen und Kunden weitergibt und somit den Erfolg der Praxen wesentlich beeinflusst. Dabei kennt sich Rebekka Eitelwein nicht nur bestens mit Kommunikation aus, sondern ist auch in den Services einer Praxis zu Hause. Mit Ihrer Ausbildung zur Servicekauffrau wurde sie bei der Deutschen Lufthansa AG zum Service Professional ausgebildet und kennt alle Herausforderungen in den Servicebereichen – ob die vielfältigen Anforderungen am Empfang, bei der Ansprache während der Behandlung und im Umgang mit Patientinnen und Patienten in Notlagen oder mit Angstzuständen.

Sie hat hohe Ansprüche an sich und ihre Arbeit: nach ihrem akademischen Studium des Marketings und der Kommunikation in Düsseldorf, vertiefte sie ihre Kenntnisse durch einen weiteren Bachelorabschluss der internen Unternehmenskommunikation. Heute ist sie Expertin für Full-Service-Kommunikation. Durch neue Technologien und globale Vernetzung verändert sich Kommunikation täglich. Um Ihre Kundinnen und Kunden tagesaktuell und orientiert an den neusten Technologien beraten zu können, sind Weiterbildungen für Rebekka Eitelwein selbstverständlich.

Mit den von ihr entwickelten integrierten Konzepten, beeinflusst sie jeden Berührungspunkt von Patientinnen und Patienten und dem Team mit der Arztpraxis nachhaltig und erfolgreich: vom ersten Eindruck auf der Webseite und am Telefon, über das individuelle Patientengespräch und die teaminterne Kommunikation bis hin zu kleinen und großen Krisen. Ihre Konzepte sind umfassend und berücksichtigen insbesondere auch die Schnittstellen, die in Praxen entstehen und besonders herausfordernd sein können.

Seit 2019 berät Rebekka Eitelwein Arztpraxen zur Steigerung der Effizienz mittels erfolgreicher Kommunikation. Durch ihre Fokussierung auf Arztpraxen, stellt sie die Praxis und das gesamte Team in den Fokus und erzielt durch ihre individuelle und auf die Praxis zugeschnittene Beratung bestmögliche Ergebnisse. Das Ziel ihrer Arbeit hat sie dabei stets im Blick: durch optimierte Kommunikation im Arbeitsalltag Ärzte und Team zu entlasten und die Praxis wirtschaftlich erfolgreicher werden zu lassen. Authentizität ist ihr dabei besonders wichtig. So schafft sie es, die Praxis vom Markt abzuheben und die jeweilige Individualität und Professionalität deutlich hervorzubringen.
Rebekka Eitelwein hat gemeinsam mit ihrem Mann zwei Kinder. Die Familie lebt in Düsseldorf.